Martin Bläse · Silberschmiedemeister

KULT·UR·SPRUNG - Kurse und Seminare

Dein Glücksdelphin

Jeder ist seines Glückes Schmied - Schmiede Deinen Glücksdelphin
Workshop mit Martin Bläse und Heike Harders

Mit Hilfe der StimmFrequenzAnalyse ermittelt Heike Harders deine persönliche Glücksfrequenz
und erläutert deren Bedeutung für dich und dein Leben.
Unter der fachkundigen Anleitung des Silbeschmiedemeisters Martin Bläse
schmiedest du dein Klangdreieck und stimmst es ganau auf deine Frequenz.
Daraus wird mit einem Delphin aus Titan und einer echten Bergkristallkugel dein ganz persönlicher Glücksdelphin.

Teilnehmerbeitrag: 250,- €
zzgl. gemeinsames Mittagessen
Anmeldung bei Martin Bläse, Tel. 043 82/ 92 67 110

Termine nach Bedarf:
jeweils Samstags 10-18 Uhr

auch an anderen Orten möglich.

Informationen zur Stimmfrequenzanalyse:  www.heikeharders.de

Praktikant bei der Arbeit

KULT·UR·SPRUNG - Praxiswochen
Leben und arbeiten im Einklang mit der Schöpfung

Es gibt immer mehr Menschen,
die keine innere Verbindung zu dem haben, was sie täglich arbeiten.
Sie werden dadurch lustlos, unzufrieden oder sogar krank.
Das muß nicht so sein!

Um zu zeigen, daß es auch möglich ist anders zu leben,
habe ich 1990 in Berlin-Kreuzberg die 
KULT·UR·SPRUNG-Werkstatt gegründet.
1996 sind wir als Familie mit der Werkstatt nach Hasselburg in Ost-Holstein umgezogen.
Seit 2016 lebe und arbeite ich mit meiner Frau Ille und unserer Tochter Lena in Hansühn.

KULT·UR·SPRUNG ist der Platz, an dem ich das, was ich bei meinem geistigen Lehrer
Johannes Heinz Löffler gelernt habe, im täglichen Leben praktisch anwende.
Die Werkstatt, der Ausstellungsraum, mein Lebensraum
und auch die Veranstaltungen außerhalb sind der Quelle der Schöpfung gewidmet.
Auf sie richten wir uns aus und ihr dienen wir
in der Meditation, in der Arbeit und im Zusammenleben.

An der Weiterentwicklung des Projektes KULT·UR·SPRUNG wird ständig gearbeitet.
Daraus ist die Möglichkeit entstanden, daß auch andere Menschen eine Zeitlang hier lernen können,
die an ihrer Entwicklung arbeiten und sich für neue Möglichkeiten in ihrem Leben öffnen möchten.

In der praktischen Arbeit werden Kenntnisse vermittelt
aus allen Bereichen, die auch zu meinem Alltag gehören,
je nach Interesse, Begabung und Erfahrung des Kursteilnehmers,
zum Beispiel das Anfertigen von Gefäßen, Klangobjekten oder Schmuck
aus Metall, Holz oder Naturmaterial, die Herstellung und Pflege der dafür notwendigen Werkzeuge
und der weitere Ausbau der Werkstatt.

Das Wesentliche ist jedoch die Erfahrung,
wie die praktische Arbeit mit der inneren Entwicklung zusammenschwingt
und mit ihr in Übereinstimmung gebracht werden kann.
Diese Grunderfahrung läßt sich auch auf andere Berufe übertragen,
und ist eine Ermutigung, der eigenen Berufung zu folgen.

Die Arbeitszeiten werden jeweils wochenweise vereinbart, in der Regel vormittags.
Daraus kann sich auch ein längerfristiges Praktikum entwickeln.
Eine Kursgebühr wird nicht erhoben.
Wir üben das kosmische Gesetz des freiwilligen Gebens und Nehmens.
Jeder ist für sich selbst verantwortlich.
Wer sich destruktiv verhält und nicht bereit ist sich zu korrigieren, muß das Grundstück verlassen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei:
Martin Bläse · Telefon 043 82/ 92 67 110

Weitere Kurse oder Seminare sind zur Zeit nicht geplant.
Über Einladungen von Veranstaltern würde ich mich freuen.

Martin Bläse · KULT·UR·SPRUNG
Hansühn · Bungsbergstraße 4 · 23758 Wangels
Telefon 043 82/ 92 67 110 · Fax 
043 82/ 92 67 113 · Werkstatt 043 82/ 92 09 858
Impressum